Qualitätsmanagement

Unsere Qualitätspolitik

  • dient unserer Unternehmenspolitik
  • verpflichtet uns Prozesse für qualitätsrelevante Tätigkeiten zu erarbeiten und einzuhalten
  • verpflichtet uns bei Bedarf Qualitätsziele und Kennzahlen zu definieren, zu folgen und falls nötig Verbesserungsmassnahmen zu erarbeiten und umzusetzen
  • verpflichtet uns möglichst mit ISO zertifizierten Lieferanten zusammen zu arbeiten

Managementsystem nach ISO 9001

Managementsystem

Als selbständige Tochter der Johnson Matthey Plc. vertreibt Johnson Matthey & Brandenberger AG, im Bereich Metal Joining, Weich-, Hart- & Hochtemperaturlote, Flussmittel, sowie hochleitfähige Werkstoffe und Legierungen.

Wir raffinieren die von uns oder durch Dritte angebotenen edelmetallhaltigen Legierungen.

Als Lösungsanbieter beraten und beliefern wir unsere Kunden in allen relevanten Industriesegmenten.

Die Prozesse unsere Geschäftsleitung, die Administration und der Bereich Metal Joining sind nach ISO 9001:2015 zertifiziert.

Responsible Jewellery Council

Responsible Jewellery Council

Johnson Matthey freut sich, die Akkreditierung des Responsible Jewellery Council für weitere 3 Jahre erhalten zu haben. 

Die hohen Standards des RJC beleuchten die Geschäftstüchtigkeit eines Mitglieds unter verschiedenen Blickwinkeln, wie z.B. Nachhaltigkeit in der Produktion, sowie ethische Grundsätze und Einhaltung der Menschenrechte.

Johnson Matthey geht mit seinem «Code of Ethics» sogar noch weiter. Wir freuen uns unseren Kunden die Sicherheit geben zu können strengste Regeln im Umweltschutz und der Arbeitsethik nicht nur einzuhalten, sondern auch zu fördern.

Fairtrade, Max Havelaar